Pfingstupdate

Liebe Jugendliche,
es scheint ganz so, als würde sich die lange, zähe aber leider unvermeidbare waaaghäusllose Zeit nach den Pfingstferien langsam aber sicher dem Ende zuneigen.
Wir waren in den letzten Wochen nicht untätig und haben nach Wegen gesucht, wie es unter veränderten Umständen weitergehen kann.
Das können wir aber genauso wenig wie ihr selbst entscheiden und müssen viele Dinge neu zu denken lernen.
Fest steht schon jetzt, dass einiges an Spontanität und Lockerheit, die wir seit jeher als Grundlage für unsere Arbeit betrachten erst einmal auf der Strecke bleiben wird.
Lasst uns trotzdem versuchen, nach den Ferien möglichst vernünftig mit den geänderten Rahmenbedingungen umzugehen und das Beste daraus zu machen.
Wir halten euch wie gewohnt per Instagram auf dem Laufenden, sobald sich hier wieder die Türen öffnen.
Bis dahin wünschen wir euch und euren Familien schöne Pfingstferien und freuen uns darauf, euch bald wiederzusehen,
euer Team