Schlagwort-Archiv: Gartenarbeit

Dama Rama? Rama dama!

herbst photo

Liebe Jugendliche,
draußen riecht’s langsam aber sicher gewaltig nach Herbst.
Bevor es zu ungemütlich wird und wir uns wieder nach drinnen verkriechen, nutzen wir die vermutlich bald letzten sonnigen Tage, um uns noch einmal um unseren Garten zu kümmern und auch dem Waaghäusl ein würdiges Winteroutfit zu verpassen.
Wer Lust hat mit anzupacken ist uns herzlich willkommen.
Los geht’s heute ab 15 Uhr.
Bis gleich,
euer Team

Photo by blacklord

Diese Woche im Häusl

schedule photo

Liebe Jugendliche,

hier in Kürze unser Wochenplan:
Dienstag: Schönwetter ausnutzen. Tischtennis spielen. Gartenbank im Eigenbau planen.
Mittwoch: Weitergarteln. Weitertischtennissen. Bei schlechtem Wetter gegen Jan im kickern verlieren. Abends Champions League auf Großleinwand.
Donnerstag: Für’s Kochduell einkaufen, ansonsten siehe Dienstag und Mittwoch.
Freitag: Kochen. Servieren, freundliche Gastgeber sein. Danach Grillabend.

Bis gleich,
euer Team
Photo by Collin Anderson

osterhase photo

Liebe Jugendliche,
vielleicht habt ihr euch schon darüber gewundert, warum wir bisher noch keine Osterausflüge angekündigt haben?
Dann kommt hier die Antwort:
Wir bleiben in diesem Jahr im Häusl.
Weil wir viel vorhaben:
Die Zaunmauer wird gestrichen und bemalt.
Der Garten wird für den Sommer startklar gemacht.
Und wenn noch Zeit bleibt, dann widmen wir uns auch noch den arg strapazierten Innenwänden.
Jede Menge Arbeit, bei der wir jede helfende Hand gut gebrauchen können – schließlich sind Ferien ja nicht zur Entspannung da.
Natürlich wird auch gegrillt, gesportelt und herumgehangen werden.
Falls das Wetter nicht mitspielt, haben wir auch einen Plan B in der Tasche und sind dank Gemeindemobil für Fahrten und, wenn ihr euch traut, auch ein spontanes Schlag’ die Soz.Päds.! gerüstet.
Die genauen Öffnungszeiten findet ihr in den nächsten Tagen hier.
Packen wir’s an,
euer Team

Photo by Furryscaly

Waaghäusl Arbeits- und Kinomarathon

hard work photo

Liebe Jugendliche,

um 15 Uhr ertönt der Startschuss für ein Waaghäusl Marathonwochenende:

Zuerst nutzen wir das Wetter und kümmern uns um unseren Garten, danach widmen wir uns den frischrenovierten Zimmern, um schließlich erschöpft in die Kinosessel im Dartzimmer zu sinken: Kinonacht ist angesagt, so lange ihr durchhaltet.

Damit nicht genug:
Am Samstag gibt’s für Ausgeruhte und Akkordglotzer ab 10 Uhr ein gemütliches Arbeitsfrühstück, nach dem wir auch gleich weiterwerkeln.
Spielpausen werden geduldet, aber mit einem abschätzigen Blick bedacht.

Pack ma’s an,
bis gleich,
euer Team