Kurzmitteilung Archiv

Hallo Team Waaghäusl,

das Wetter wird immer besser und die erste gemeinsame Radtour steht vor der Tür.
Am Freitag fahren wir auf Großwildsafari in den Forstenrieder Park.
Alle unter 18 Jahren brauchen dafür wie immer eine Einverständniserklärung.
Bitte druckt euch die Datei unten aus und lasst sie von euren Eltern ausfüllen:
Einverständniserklärung_Stadtradeln_2015

Bitte vergesst auch nicht euer Licht, einen Rucksack für Getränke, Jacke und kleine Snacks.

Am Freitag geht’s los, yippieh.

Liebe Jugendliche,

das Waaghäusl bleibt wegen unseres Betriebsausflugs nach Lenggries am  heutigen Dienstag geschlossen – morgen geht’s wie gewohnt weiter.

Euer Team

fußball photo

Liebe Hooligans und Fernsehsupporter,

die Saison nähert sich ihrem Ende, worüber nicht jeder unglücklich sein dürfte ;-).
Sei’s drum: wir übertragen natürlich heute das Champions League Halbfinale Barcelona: Bayern.
Solltet ihr fußballübersättigt sein und trotzdem Appetit verspüren, dann könnt ihr den langen Abend natürlich auch draußen an Grill und Feuerschale verbringen.

Olé und Mahlzeit,
euer Team

foto von markusspiske (pixabay)

Liebe Jugendliche,
wegen Außenterminen schließt das Waaghäusl heute schon um 18:30 Uhr. Morgen geht’s wie gewohnt und mit einem abschließenden Champions League Sahnehäubchen weiter.
Vielen Dank für euer Verständnis und bis dann,
euer Team

summer sky photo

Liebe Jugendliche,

am Freitag und Samstag gibt’s Waaghäusl satt:
Am Freitag starten wir wie üblich mit Offenen Treff und gleiten danach nahtlos in die ersten, wie immer uhrzeit- und ergebnisoffenen, offiziellen Waaghäusl – Feuerschalengespräche im Jahr 2015 hinein.
Arbeitstitel: „Von (nachträglichen) Gratulationen oder gar kleinen Aufmerksamkeiten bitten wir abzusehen, da der heutige Abend in absolut keinem Zusammenhang mit Tobis Geburtstag steht“.
Weil’s dann wohl später werden wird, jagen wir euch am Samstag postwendend ab 10 Uhr mit einem cremigen Weißwurstfrühstück samt Blasmusik aus den Federn, mit dem wir einen weiteren wunderbaren Frühlingstag einläuten.

Superg’schicht, oder?

Euer Team

Photo by Infomastern

Gleich ist angerichtet:
Erst einmal am Grill die Sonne verabschieden (wie immer mit Burger oder Wurstoption, auch für nicht Fußballgucker) und danach entspannt in die Sessel gleiten und Champions League schauen.
Achja, scheeee isser, der Frühsommer,
euer Team

Guten Abend,
ich bin’s noch einmal mit einer Hiobsbotschaft:
Unser Ausflug nach Holzmaden fällt morgen leider aus. Bin leider nicht arbeitsfähig und mittlerweile sogar ein wenig selbstmitleidig: Sch…tag heute!
Eine große Bitte hätte ich noch: Sollte jemand vor dem Waaghäusl stehen und sich über verschlossene Türen ärgern, dann wäre es sehr nett, wenn er/sie einen Zettel an die Eingangstür pinnen könnte: „Liebe Jugendliche, unser Urzeitausflug fällt wegen Krankheit leider aus.“.
Vielen Dank, nichts für ungut und bis in ein paar Tagen,
Jan

easter bunny photo

Liebe Jugendliche,

wir wünschen euch einen feinen Ferienstart.
Hier brummt’s bereits und so soll’s heute auch bleiben:
Gegen Abend soll es trocken bleiben und Grillmeister Flo scharrt bereits mit den Hufen.
Burger für den Ferienspezialstartpreis von einem Euro wird’s geben.

Natürlich mit Feuerschale und allem drum und dran.

Ferien, shakalaka,

euer Team

Photo by card karma

weißwurst photo

Liebe Jugendliche,
es gibt nix bessas wia wos guads – und so a Weißwurscht is scho was besonders feines…
Noch sind welche übrig,
bis gleich,
eure Waaghäusler

Photo by HerrBerta

pain photo

Liebe Veteranen,

die Faschingswoche gehörte den Kleinen – am Freitag seid ihr an der Reihe.
Zieht euch warm an, denn es wird kalt werden – eisekalt!Aufgepasst:
Wir fahren mit der S-Bahn um 18:52 von Planegg nach Starnberg Nord.
Und dann ist auch schon Schluss mit laufen und lustig:
Per pedes geht es von nun an entlang der Würm, die für zusätzliche Frostgrade sorgen wird, ohne Aussicht auf wohltuende Wärme und über lebensgefährliche Eisschollen weiter bis nach Gauting.
Falls ihr es bis dorthin schafft, könnt ihr euch entweder mit Jan und stolzgeschwellter Brust in die S-Bahn setzen, oder den Abend anderweitig ausklingen lassen.
Wer meint, in T-Shirt und High Heels erscheinen zu müssen ist dafür Kraft seines Alters natürlich selbst verantwortlich und kann auf keinerlei Gnade und Mitleid hoffen.

Mit radikalpädagogischem Gruß, angetreten, aber bitte nicht stillgestanden,
da könntet ihr euch einen Schnupfen holen,
Schleifer Lindemann

Photo by stevendepolo